NEUE GAMEPLAY-FEATURES

Leistungszentrum

Einer der spannendsten Aspekte an Football Manager ist die Entwicklung junger Talente und das Aufspüren von Wunderkindern, die Sie innerhalb weniger Spielzeiten in Weltklassespieler verwandeln können. In FM20 machen wir es Ihnen leichter als je zuvor, langfristig zu planen und die Fortschritte Ihrer Jugendmannschaften zu verfolgen – mit dem brandneuen Entwicklungszentrum.

Das Entwicklungszentrum ist die zentrale Anlaufstelle, um die Fortschritte Ihrer Spieler zu überwachen. Sie finden es in der Seitenleiste anstelle der früheren Abschnitte für Reserve-, Nachwuchs- und Entwicklungsteams. Das Entwicklungszentrum bündelt alle Bereiche des Spiels, die mit der Entwicklung von Spielern im Zusammenhang stehen. Das macht es sowohl stark involvierten als auch eher passiven Managern leichter, die nächste Generation an Talenten zu steuern. Ab sofort finden Sie alle Werkzeuge und Informationen, die Sie benötigen, an einer einzigen Stelle – und haben damit die bestmögliche Chance, die Früchte Ihrer Nachwuchsarbeit zu ernten.

Sehen wir uns zunächst den Übersichtsbildschirm an.

The overview screen on the Development Centre in Football Manager 2020

Hier sehen Sie zusammenfassende Informationen zu Ihrer Jugendmannschaft und zu interessanten Talenten. Ihr Mitarbeiterstab hebt die Spieler hervor, die seiner Meinung nach den Sprung in den Profikader schaffen können. Außerdem werden Spieler gekennzeichnet, die gute Fortschritte machen oder aber zusätzliche Aufmerksamkeit benötigen, um ihr Potenzial zu erreichen. Fortschrittsdiagramme zeigen Ihnen auf einen Blick, wie sich das Können eines Spielers von Monat zu Monat entwickelt.

Ihr Mitarbeiterstab spricht zu diesen Spielern Empfehlungen aus und gibt Ihnen Ratschläge. Auch die neuen Personalrollen in FM20 tragen äußern sich. Alle diese Ratschläge können Sie direkt vom Übersichtsbildschirm aus aufrufen – und auch gleich eine entsprechende Aktion ausführen.

Am oberen Rand des Bildschirms sehen Sie eine Einschätzung, wie stark Ihre Jugendmannschaften sind. So können Sie nicht nur sehen, ob Ihre aktuellen Nachwuchsspieler die erwarteten Leistungen bringen, sondern im Lauf der Jahre auch überwachen, wie sich Ihre langfristige Jugendarbeit (Investitionen in Jugendtraining, Rekrutierung und Einrichtungen) auf Ihre Jugendmannschaften auswirkt.

Im Entwicklungszentrum können Sie nicht nur die aktuellen Spieler Ihres Vereins im Auge behalten, es ist jetzt auch leichter als je zuvor, entliehene und verliehene Spieler zu überwachen – hier haben Sie nämlich auch Zugriff auf deren Leistungen und Bewertungen. 

The loans overview screen in Football Manager 2020

Sie sehen, wer seine Chance auf einen Platz im Profifußball nutzt und wer um Spielzeit kämpfen muss und vielleicht besser zurückgeholt werden sollte. Bisher konnten Sie diese Informationen nur in individuellen Leihezeugnissen sehen, jetzt sind sämtliche Basis- und Detaildaten zu ausgeliehenen Spielern in einem Bildschirm gebündelt. Das kann Ihnen sehr gut helfen, für die Zukunft zu planen. Wenn Sie daran erinnert werden, wie gut Ihr verliehener Stürmer gerade spielt, können Sie überlegen, wie Sie ihn nächste Saison in Ihren Kader einbauen. Kurz: Es ist viel leichter als früher, einen Schritt voraus zu sein.

The youth candidates screen in Football Manager 2020

Das Entwicklungszentrum bietet auch eine Vorschau darauf, welche Jugendspieler jährlich nachrücken. Seit ewigen Zeiten war das für alle Manager ein Fixpunkt im Kalender, auf den sie sich gefreut haben, aber jetzt bekommen Sie schon im Voraus Informationen über die kommenden Talente, können diese bewerten und entsprechend planen. In den Monaten vor dem Nachrücken der Jugendspieler können Sie das Tab „Jugendspielerkandidaten“ im Entwicklungszentrum besuchen, um die Vorschau aufzurufen. Sie erhalten hier nicht nur eine Einschätzung, wie stark der Jahrgang insgesamt sein wird (inklusive Hinweis auf Spieler mit besonders hohem Potenzial), es werden auch Positionen hervorgehoben, auf denen besonders vielversprechende Spieler nachrücken.

Wenn die Jugendspieler dann nachrücken, können Sie Einzelberichte zu jedem Spieler einsehen und auf einen Blick die aktuellen und potenziellen Fähigkeitsbewertungen des Spielers sehen. So können Sie zukünftige Stars schon in dem Moment identifizieren, in dem sie zu Ihrem Verein stoßen.

Youth Tactics screen in Football Manager 2020

Das Entwicklungszentrum enthält auch die Optionen zur Verwaltung Ihrer Jugend- und Reserveteams. Jedes Team hat einen eigenen Tab im Entwicklungszentrum. Ein Dropdown-Menü bietet Ihnen zahlreiche Informationen zu dem jeweiligen Team, von der aktuellen Matchtaktik über das Mannschafts- und Einzeltraining bis hin zu Dynamik-Bildschirmen und einer Analyse der letzten Spiele. Sie können in diesen Menüs auch Entscheidungen treffen und Änderungen vornehmen – beispielsweise können Sie im Taktikbildschirm Spieler aus dem Profikader für ein bevorstehendes Spiel zu Ihrem Jugendteam hinzufügen.

Das letzte Tab im Entwicklungszentrum ist das Dropdown-Menü „Mitarbeiter“. In diesem Menü sehen Sie Ihre Jugendtrainer, Ihre Scouts und Ihr Ärzteteam. Genau wie im Bereich „Mitarbeiter“ der Seitenleiste können Sie sehen, wie stark Ihre Jugendmitarbeiter im Vergleich zur Konkurrenz sind, können Trainingsaufgaben anpassen, Stellenanzeigen aufgeben und Empfehlungen zur Mitarbeiterzahl einsehen.

Das Entwicklungszentrum ist zwar relevant für alle jungen Spieler und alle ausgeliehenen Spieler, sein wahrer Wert liegt aber im Umgang mit Spielern mit viel Potenzial. Diese Spieler werden hervorgehoben, sobald sie das erste Mal in Ihrem Verein auftauchen. Sie können ihre Fortschritte in den Jugendteams und bei einer eventuellen Ausleihe verfolgen und haben dadurch mehr Informationen als je zuvor zur Verfügung, um ihnen zu helfen, ihr Potenzial voll auszuschöpfen. Natürlich hängt viel davon ab, ob Ihr Trainerstab Ihnen auch die richtigen Informationen liefert, weshalb Ihre Mitarbeiter dieses Jahr so wichtig sind wie noch nie.

Genau wie die in FM19 eingeführten Verbesserungen am Training hilft Ihnen das Entwicklungszentrum, tiefer in die Nachwuchsarbeit Ihres Vereins einzutauchen. Wenn Ihnen das aber gar nicht so sehr liegt, können Sie sich natürlich auch raushalten und alles an Ihren Mitarbeiterstab delegieren.

Das Entwicklungszentrum sorgt in Kombination mit anderen Neuerungen wie den Vereinsambitionen und dem Spielzeit-Pfad dafür, dass es mehr Möglichkeiten als je zuvor gibt, den langfristigen Erfolg Ihres Vereins zu planen. Mit den Werkzeugen, die Ihnen im Entwicklungszentrum zur Verfügung stehen, können sie ganz leicht die Fortschritte Ihrer jungen Spieler verfolgen und ihren Weg vom Nachwuchsteam in den Profikader viel intensiver begleiten.