Features von FM22 Mobile enthüllt

Football Manager 2022 Mobile erscheint am 9. November für iOS und Android und ist voller neuer Features und Verbesserungen, die das immersivste Fußballmanagementspiel auf Mobilgeräten nochmal auf ein ganz neues Level heben.

Erweitert euren Fußballhorizont mit einer brandneuen Liga und der Möglichkeit, mehr Länder als je zuvor gleichzeitig zu laden. Außerdem wurden Transfer- und Scoutingsystem im Spiel verbessert und die Medien sind im Laufe einer Saison noch aktiver.

Sehen wir uns die Features der diesjährigen Version mal im Detail an.

Features von FM22 Mobile enthüllt

EROBERT DIE FUSSBALWELT

In FM22 Mobile könnt ihr nun bis zu fünf Ligen gleichzeitig laden und eure taktische Finesse so in noch mehr Ecken der Welt beweisen als je zuvor.

5 Nations Loaded in FM22 Mobile

Wir haben die südafrikanische Liga als neuen spielbaren Wettbewerb eingeführt und damit erstmals die Tür zu den afrikanischen Kontinentalwettbewerben aufgestoßen. Damit könnt ihr nun die ultimative globale Herausforderung in Angriff nehmen und versuchen, auf fünf verschiedenen Kontinenten nationale und internationale Wettbewerbe zu gewinnen.

OPTIMIERTES SCOUTING

Dank des verbesserten Scoutingsystems in FM22 Mobile, das mehr Elemente anderer Titel der FM-Reihe übernimmt, könnt ihr jetzt gezielter als je zuvor eure Wunschspieler rekrutieren.

Scouting Assignment in FM22 Mobile

Eine der größten Neuerungen in diesem Bereich sind die Scoutingaufträge. Wer schon mal die Desktopversion von FM gespielt hat, kennt die bereits. Damit könnt ihr eure Scouts gezielt spezielle Arten von Spielern in bestimmten Teilen der Welt suchen lassen. Das ist ein mächtiges Werkzeug, um rasch jene Spieler zu identifizieren, die euren Kader sofort verstärken können.

Wir haben einen benutzerfreundlichen Scoutingauftrag-Editor entwickelt, der ähnlich funktioniert wie der Taktik-Editor, und mit dem ihr kinderleicht Aufträge erstellen könnt. Ihr könnt nicht nur wählen, wie lang der Auftrag dauern soll, sondern auch verschiedene Faktoren angeben, die eure Scouts berücksichtigen sollen, wie Ort, Position und Rolle, Fähigkeit, Alter und Vertragsstatus. Ihr könnt auch entscheiden, welcher eurer Scouts den Auftrag übernehmen soll.

Neben den Scoutingaufträgen haben wir auch die Berichte zum nächsten Gegner überarbeitet. Sie liefern euch jetzt mehr Informationen, etwa welche Taktik euer Gegner wahrscheinlich gegen euch einsetzen wird und einen Vergleich eurer Statistiken mit denen des Gegners. Ihr könnt Scoutingergebnisse und Spielersuche nun umfassender filtern und in den Nachrichten gibt es jetzt Mini-Scoutberichte.

EIN VÖLLIG NEUER TRANSFERMARKT

In FM22 Mobile haben wir das Transfersystem unter der Haube massiv überarbeitet. Diese Änderungen wirken sich auf alle Bereiche aus, von Vertragsverhandlungen bis zu der Art, wie KI-Vereine ihre Kader zusammenstellen.

KI-Vereine agieren auf dem Transfermarkt jetzt intelligenter und nehmen nicht nur Spieler ins Visier, die sofort einen Unterschied machen können, sondern wollen auch kommende Stars verpflichten, die ihnen in künftigen Saisons Erfolge bringen können. Das heißt, es gibt für euch jetzt mehr Konkurrenz, wenn ihr die besten Nachwuchstalente verpflichten wollt, und unter Umständen werdet ihr feststellen, dass mehr von euren Rivalen ein Auge auf eure besten Spieler geworfen haben.

Wir haben auch die Verhandlungen verbessert. Die KI reagiert jetzt intelligenter auf eure Forderungen, was zu realistischeren Transfervereinbarungen führt. Ihr habt außerdem einige neue Möglichkeiten, um euch bei Verhandlungen gegen eure Rivalen durchzusetzen. Ihr könnt Teile eures Transferangebots unverhandelbar machen und wenn mehrere Vereine an einem eurer Spieler interessiert sind, könnt ihr jetzt individuell auf jedes einzelne Angebot reagieren.

MEDIZINISCHE ABTEILUNG

Die medizinische Abteilung feiert ihr Debüt in FM22 Mobile. Sie ist ein weiteres Element des Spiels, das aus der Desktop-Version bereits bekannt ist und liefert euch alle Infos zum körperlichen Zustand und zur Fitness eures Kaders.

Overview screen in the Medical Centre in FM22 Mobile

Mithilfe der medizinischen Abteilung könnt ihr vorausplanen, um potenziellen Verletzungen vorzubeugen. Auf dem Übersichtsbildschirm bekommt ihr eine allgemeine Vorstellung von der körperlichen Verfassung eures Kaders und seht etwaige Verletzungen eurer Spieler und eine Liste von Spielern, bei denen Verletzungsgefahr besteht. Im Verletzungsbildschirm seht ihr mehr Informationen zu aktuellen Verletzungen eurer Spieler, darunter auch, wann Verletzte voraussichtlich zurückkommen und die Schwere der Verletzung.

Assessment screen in the Medical Centre in FM22 Mobile

Der Bewertungsbildschirm ist besonders nützlich, um für die kommenden Spiele zu planen, da ihr hier eine Bewertung des Verletzungsrisikos und der Müdigkeit jedes einzelnen Spielers bekommt. Wenn Spieler ein höheres Verletzungsrisiko haben, kann es eine gute Idee sein, sie im nächsten Spiel zu schonen, wenn es nicht gerade um alles oder nichts geht. Umgekehrt könntet ihr auch feststellen, dass einigen Spielern Matchpraxis fehlt und sie mehr Einsatzminuten in der ersten Mannschaft brauchen, um ihre Topform zu erreichen. Dann solltet ihr sie vielleicht in den Spieltagskader aufnehmen. Indem ihr regelmäßig den Bewertungsbildschirm studiert, könnt ihr vor jedem Spiel bessere Entscheidungen treffen, was die Aufstellung betrifft.

MEDIEN UND NARRATIVE

Der Medienzirkus ist in FM22 Mobile aktiver denn je. Die Presse wird euch nun regelmäßig durch die Saison begleiten und die Leistungen eures Teams in Form von Narrativen kommentieren.

Narratives in FM22 Mobile

Narrative gibt es bereits seit einigen Jahren in Herausforderungen, aber jetzt werden sie auch im normalen Gameplay ausgelöst. Egal, ob ihr gerade mitten im Titelkampf steckt oder versucht, dem Abstieg zu entkommen, gibt es nun von Saisonbeginn an mehr Interesse an euch und eurem Team und ihr werdet geschickt mit den Medien umgehen müssen, um euren Kader motiviert zu halten.

Es gibt jetzt auch mehr Medienthemen im Spiel, etwa ein Modul dafür, wenn ein Spieler in einem Verein einfach nicht ankommt.

NEUE GESICHTER

Newgen Faces in FM22 Mobile

In FM22 Mobile gibt es zum ersten Mal Newgen-Gesichter. Damit habt ihr endlich auch ein Gesicht zum Namen eures Stürmerstars oder Weltklasseverteidigers.

Home screen in FM22 Mobile

Wir haben außerdem den Startbildschirm überarbeitet. Er liefert euch jetzt leichter zugängliche und relevantere Informationen zu eurem Kader, wie etwa wichtige Infos aus der medizinischen Abteilung, sowie mehr Informationen zum kommenden Spiel.

Zu guter Letzt haben wir auch die Einrichtung des Spiels selbst überarbeitet, damit ihr nun leichter die idealen Einstellungen für eure Karriere in FM22 Mobile wählen könnt.


FM22 Mobile liefert noch mehr Realismus und Immersion als je zuvor und ist der kompletteste Titel in der Geschichte von FM Mobile. Egal, ob ihr buchstäblich die ganze Fußballwelt erobern oder euch voll ins Scouting reinknien wollt, in FM22 Mobile findet ihr etwas für jeden Geschmack.

Football Manager 2022 Touch – Neue Features für die neue Saison

05.11.2021

Features der FM22 Xbox Edition enthüllt

29.10.2021

Gameplay Upgrades

21.10.2021

KOMM IN DEN CLUB –
ES LOHNT SICH

Werde FMFC-Mitglied und erfahre als Erster von Features und Updates zum Spiel. Außerdem bekommst du an deine Spielvorlieben angepasste Inhalte und exklusive Belohnungen und Prämien nur für Mitglieder.

Bereits Mitglied? Melde dich an.