Sieben Teams, die ihr im Early Access von FM22 übernehmen könnt

Die Early-Access-Version von Football Manager 2022 ist jetzt verfügbar und damit wird es Zeit, euch erneut in der Fußballwelt zu beweisen. Wir wissen, dass ihr um diese Zeit des Jahres eher kürzere Karrieren spielen wollt, in denen ihr experimentieren und die Neuerungen in dieser Version kennenlernen könnt. Hier haben wir diesbezüglich ein paar Vorschläge für euch.

Sieben Teams, die ihr im Early Access von FM22 übernehmen könnt

AC Milan 

Nach einigen zumindest für die eigenen hohen Ansprüche durchwachsenen Jahren präsentiert sich der AC Milan wieder in Topform. Als eines der spannendsten und unterhaltsamsten Teams in Italien sind die Rossoneri ein perfekter Startpunkt für eure Reise in FM22.

Eigengewächse wie Alessio Romagnoli und Davie Calabria ergänzen sich ideal mit Spielern wie Fikayo Tomori, Sandro Tonali, Theo Hernandez und Rafael Leão. Diese Spieler haben ihren Status als Talente hinter sich gelassen und beginnen nun, das Potenzial einzulösen, das Experten wie ihr schon lange in ihnen gesehen haben. Nehmt dazu noch die Stürmerveteranen Olivier Giroud und Zlatan Ibrahimovic und Milan hat den perfekten Kader, um den ersten Titel seit 11 Jahren zu holen. 

AC Milan tactics

RB Leipzig 

In der Transferzeit musste RB Leipzig seinen Trainer, seinen besten Innenverteidiger und seinen Kapitän zum größten Rivalen und Titelverteidiger Bayern München ziehen lassen. So etwas ist für keinen Verein der Welt leicht zu verkraften.

Manche Klubs wären angesichts dieses Aderlasses vielleicht in Panik verfallen, doch RB Leipzig blieb seiner Philosophie treu. Wie immer holten sie nur jüngere Spieler – Mohamed Simakan, Benjamin Henrichs, Brian Brobbey, Andre Silva und Ilaix Moriba waren die Neuzugänge in diesem Jahr.

Habt ihr das Zeug, die runderneuerten Roten Bullen zu einem echten Meisterschaftskandidaten zu formen und auch im Europapokal konkurrenzfähig zu sein?

Andre Silva Profile

Marseille 

Wenn ihr euch mal in der französischen Liga versuchen wollt, legen wir euch Olympique de Marseille ans Herz.

Angesichts einer unglaublich leidenschaftlichen Anhängerschaft sind die Erwartungen an der französischen Mittelmeerküste traditionell hoch. Am Ende dieser Saison könnten es 10 Jahre sein, seit Les Olympiens zuletzt einen Titel geholt haben, aber eine Reihe interessanter Sommerneuzugänge macht den Verein zu einer spannenden Option für euch. 

Neben einigen Leihspielern von internationalem Kaliber hat Marseille auch viel Geld in Spieler wie Pol Lirola, Gerson und Konrad de la Fuente investiert. Wenn alles aufgeht, wird OM in der Ligue 1 Uber Eats in dieser Saison ein gewichtiges Wörtchen mitreden und sich vielleicht zum größten Herausforderer von PSG mausern. 

Ligue 1 Uber Eats FM Table

VfL Wolfsburg 

Eine der wichtigsten Neuerungen in FM22 ist die neue Rolle des offensiven Innenverteidigers – und einer der besten Vereine, bei dem ihr die ausprobieren könnt, ist der VfL Wolfsburg, der viele sehr gute Verteidiger im Kader hat. 

Neben der soliden Defensive und den finanziellen Mitteln wirkt der Verein auch rundherum gut aufgestellt und hat zumindest eine Außenseiterchance, nach 13 Jahren erneut die Meisterschaft zu holen. Der junge belgische Mittelfeldstar Aster Vranckx war für uns in diesem Sommer einer der Toptransfers in Europa und seine kreativen Kollegen Xaver Schlager und Josip Brekalo sind durchaus in der Lage, den torgefährlichen Wout Weghorst beständig mit guten Vorlagen zu füttern.

Wolfsburg tactics

Watford 

Aufsteiger in die höchste Spielklasse haben realistischerweise in der Regel zwei Möglichkeiten: Entweder bleiben sie den offensiven Prinzipien treu, die sie nach oben gebracht haben, oder sie setzen auf einen defensiveren Ansatz, in der Hoffnung, nicht zu viele Klatschen zu kassieren und genug Punkte zusammenzukratzen, um über dem Strich zu bleiben. 

Uns persönlich ist der draufgängerische erstgenannte Ansatz immer lieber und genau den könnt ihr mit den Hornets verfolgen. Ihr Kader in diesem Jahr ist vielleicht der ausgeglichenste, den sie in der obersten englischen Spielklasse je hatten – eine gute Mischung aus Veteranen und schnellen und aufregenden Jungstars. Ismaila Sarr kann mit seinen Dribblings und seiner Schnelligkeit jedem Verteidiger Albträume bereiten und Joshua King, Emmanuel Dennis und Joao Pedro wissen alle nur zu gut, wo das Tor steht. Setzt auf einen schnellen Konterstil, wenn ihr euch mit den Großen im englischen Fußball messt, und seht zu, dass euer Aufenthalt in der obersten Spielklasse ein dauerhafter wird. 

Sheffield United 

Von den drei Vereinen, die letzte Saison in die SkyBet Championship abgestiegen sind, stellt Sheffield United zweifellos die interessanteste Herausforderung in FM dar. 

Die Blades wurden wie viele Aufsteiger vor ihnen ein Opfer des „verflixten zweiten Jahres“: Der Spielstil, der bei ihrer lange erwarteten Rückkehr in die oberste Liga so attraktiv war und half, im ersten Jahr die Klasse zu halten, war plötzlich zu durchsichtig und ineffizient. Im Sommer herrschte beim Verein aus Yorkshire ein reges Kommen und Gehen, doch Spieler wie Sander Berge und Rhian Brewster verdeutlichen, welche Qualität an der Bramall Lane immer noch zur Verfügung steht. 

Was werdet ihr tun, wenn ihr hier das Kommando übernehmt? Werdet ihr ein völlig neues Spielsystem etablieren oder beweisen, dass der Ansatz mit Dreierkette doch der richtige ist – vor allem, wo euch jetzt der offensive Innenverteidiger zur Verfügung steht, der nicht zuletzt dank Sheffield United so populär geworden ist? Egal, für welchen Weg ihr euch entscheidet, euer Ziel ist klar: Stellt sicher, dass es bis zur Rückkehr in die oberste Spielklasse nicht wieder 12 Jahre dauert wie beim letzten Mal. 

Sheffield United tactics

Celtic

Celtics Jagd nach dem historischen zehnten Titel in Folge wurde letztes Jahr vom Stadtrivalen Rangers brutal gestoppt, der am Ende ganze 25 Punkte vor den Bhoys lag. 

Nach einem dermaßen großen Rückstand auf den Erzrivalen ist es kein Wunder, dass der Kader im Celtic Park in der Transferzeit kräftig umgekrempelt wurde. Der griechische Stürmer Giorgos Giakoumakis bewies letzte Saison in der holländischen Eredivisie bereits seine Torgefährlichkeit und es besteht eine gute Chance, dass er mit dem japanischen Teamspieler Kyogo Furuhashi ein torgefährliches Duo bilden wird. Liel Abada bringt Wendigkeit und schnelle Füße an der Seitenlinie und Joe Hart, Carl Starfelt und Josip Juranovic sollen die Defensive verstärken.

Sobald ihr die Neuzugänge erst mal integriert habt, ist eure Aufgabe ganz klar: die nationale Vorherrschaft von den Rangers zurückzuerobern. Und wenn ihr dieses Ziel erreicht habt – was nicht leicht werden wird – könnt ihr euer Auge auf die internationalen Wettbewerbe richten und versuchen, in Europa für Furore zu sorgen.

Eure Saison beginnt hier

Hoffentlich konnten wir euch damit einige Inspirationen für euren Start in der Early-Access-Version von FM22 geben. 

Nachdem ihr euch für einen Verein entschieden habt, lasst uns in den sozialen Medien wissen, wie es läuft.

KOMM IN DEN CLUB –
ES LOHNT SICH

Werde FMFC-Mitglied und erfahre als Erster von Features und Updates zum Spiel. Außerdem bekommst du an deine Spielvorlieben angepasste Inhalte und exklusive Belohnungen und Prämien nur für Mitglieder.

Bereits Mitglied? Melde dich an.