BYLINE NEWS

10.04.20

Lesezeit: 3 Minutes

Was sind die Unterschiede zwischen unseren Spielen?

Football Manager 2020 gibt es in unterschiedlichen Versionen. Das Desktopspiel steht auf PC, Mac und Google Stadia zur Verfügung. Außerdem bieten wir Football Manager Touch für PC, Mac, Android, iOS und Nintendo Switch sowie Football Manager Mobile für Android und iOS an.

Was sind die Unterschiede zwischen unseren Spielen?

Es gibt einige entscheidende Unterschiede zwischen den Desktop-, Touch- und Mobile-Versionen von Football Manager. Kurz gesagt bietet das Desktop-Spiel dem Nutzer das „voll ausstaffierte“ FM-Erlebnis, während Touch und Mobile schlankere Versionen sind, die für kürzere Sitzungen oder für unterwegs gedacht sind.

Wenn Sie Stunden damit zubringen wollen, das Umschaltspiel Ihres Teams in allen Feinheiten zu justieren oder in hektischen Saisonphasen die Trainingspläne anzupassen, ist das Desktop-Spiel für Sie die richtige Wahl. Wenn Sie dagegen sofort einsteigen und sich möglichst schnell in der Fußballwelt nach oben arbeiten wollen, sind Sie bei FM20 Mobile und FM20 Touch besser aufgehoben.

Hier ist ein kurzer Überblick über die wichtigsten Unterschiede ...

Spielengine

FM20: Dank neu gestalteter Spielermodelle und verbesserter Beleuchtung bietet die 3D-Spielengine dieses Jahr ein besseres und realistischeres Erlebnis als je zuvor.

FM20 Touch: Aus einer Vielzahl von Kamerawinkeln unserer hochgelobten 3D-Engine können Sie erleben, wie Ihr Team Ihre Strategien umsetzt. Wenn Sie es lieber klassisch mögen, können Sie auch zur 2D-Ansicht wechseln.

FM20 Mobile: In der Mobile-Version steht zwar nur die 2D-Spielansicht zur Verfügung, dieses Jahr bietet das Spiel aber sehr viel mehr Kontextinformationen und eine bessere Übersicht über das Spielfeld.

Taktik

FM20: Definieren Sie über den Taktik-Editor Ihre Fußballphilosophie. Entscheiden Sie sich für einen der vorgegebenen Stile (beispielsweise „Gegenpresse“, „Tiki-Taka“ oder „Lange hohe Bälle“) oder fangen Sie mit einer leeren Taktiktafel an und legen Sie Formation, Spielerrollen und Anweisungen für Standardsituationen selbst fest.

FM20 Touch: Touch konzentriert sich auf die Kernelemente des Fußballmanagements, weshalb die Taktikvorlagen hier stärker betont werden. Sie wählen einfach die Struktur, die am besten zu Ihrem Team passt, und passen sie noch ein wenig nach Ihren persönlichen Vorlieben an. 

FM20 Mobile: Das Taktikmenü bringt Sie zurück zu den Grundlagen. Erstellen Sie eine Formation, passen Sie spezifische Spielerrollen an, wenn es nötig ist, und definieren Sie über die intuitiven Menüs Ihren Spielstil mit und ohne Ball.

Scouting/Transfers

FM20: Wenn Sie möglichst viel Auswahl auf dem Transfermarkt haben wollen, sind Sie bei FM20 goldrichtig. Dank über 500.000 Spielern und einem umfangreichen Pool an Scouts finden Sie garantiert das fehlende Puzzlestück für Ihr Team. Sie müssen sich nur überlegen, ob Sie lieber große Stars verpflichten, nach Wunderkindern suchen oder auf Schnäppchenjagd gehen wollen.

FM20 Touch: Das Prinzip ist ganz ähnlich wie in FM20, allerdings können Sie hier nur eine Datenbank von 25.000 Spielern laden. Das macht es leichter, die Spreu vom Weizen zu trennen und die Wunderkinder zu finden, nach denen Sie schon immer gesucht haben. Analysieren Sie die Tiefe Ihres Kaders, identifizieren Sie mithilfe der Filter in der Spielersuche geeignete Transferziele und setzen Sie Ihre Scouts auf sie an. 

FM20 Mobile: Die besten Talente der Welt in Ihrer Hosentasche. Nutzen Sie die Spielersuche, um Transferziele zu identifizieren, tippen Sie im Profilbildschirm eines Spielers auf „Spieler beobachten“ und früher oder später tauchen die Scoutinginfos in Ihrem Posteingang auf. Es gibt kein tolleres Gefühl, als festzustellen, dass der 17-jährige Flügelspieler, den man seit einer Weile beobachtet, volle fünf Sterne Potenzial besitzt ...

Training

FM20: Sie können Ihr Team völlig frei an den Aspekten arbeiten lassen, die Ihrer Meinung nach am wichtigsten sind. Spielen Sie demnächst gegen ein physisches Team, das extrem gut in Standardsituationen ist? Wählen Sie eine Vorlage, um sich auf die Abwehr zu konzentrieren, oder bauen Sie Einheiten ein, die Sie für sinnvoll halten. Sie können auch die Fitness, die Teamform oder individuelle Fähigkeiten priorisieren. Machen Sie die guten Spieler besser und formen Sie Ihre Nachwuchsspieler zu den Stars der Zukunft. 

FM20 Touch: Hier steht Ihnen eine schlankere Version des Trainingsportals aus dem Desktop-Spiel zur Verfügung. Sie haben quasi die volle Kontrolle über das Training. Konzentrieren Sie sich auf das, was Sie für wichtig halten, und sorgen Sie von einer Woche zur nächsten für ein wenig Abwechslung, damit Ihr Team frisch bleibt und für die kommenden Aufgaben gerüstet ist. 

FM20 Mobile: In der Mobile-Version ist das Training sehr viel stärker auf die individuelle Entwicklung der Spieler ausgerichtet. Sie können ihre Positionen perfektionieren und ihre individuellen Attribute verbessern. Dabei hilft Ihnen das Mentoring, ein neues Feature im diesjährigen Spiel. 

Das Erlebnis

FM20: Die realistischste, immersivste und detaillierteste Managementsimulation, die es auf dem Markt gibt. Näher an den echten Job werden die meisten von uns wohl nie herankommen. FM20 strotzt in allen Bereichen nur so von Details, und mit über 116 Ligen aus 51 Ländern haben Sie wirklich die Qual der Wahl, wo und wie Sie die Welt des Fußballs erobern wollen. 

FM20 Touch: Touch bietet den kompletten Spielspaß der Vollversion in einem schlankeren Format, inklusive neuer Features wie der Vereinsstrategie und dem Entwicklungszentrum. Diese Version bietet ein ordentliches Maß an Komplexität, ohne dass Sie sich aber in Details verzetteln müssen. Sie können sich einfach auf die wichtigen Aspekte konzentrieren, während Sie in schnellem Tempo in den Saisons voranschreiten. Die Spieltage können Sie über das „Sofortergebnis“-Feature beschleunigen, und die einzigartigen Managementherausforderungen sind perfekt für alle, die einfach nur sofort losspielen wollen.

FM20 Mobile: Das Spiel, das Sie überall hin mitnehmen können. Die technischen Grenzen des Endgeräts schränken zwar die verfügbaren Inhalte des Spiels etwas ein, weshalb der Nutzer auf Ligen aus vier Ländern beschränkt ist. Aber Football Manager Mobile bietet ein schlankes Spielerlebnis, das Sie mitten ins Geschehen wirft. Zur Wahl stehen 60 Ligen aus 21 Ländern – möchten Sie lieber die heimische Liga dominieren oder Ihr Glück im Ausland versuchen?