Wie man in wichtigen Spielen die Führung hält | Wednesday Wisdom

Wir möchten eine neue Serie ankündigen, die ähnlich wie The Byline regelmäßig erscheint - Mittwochsweisheiten. Jeden Mittwoch präsentieren wir Tipps und Tricks, von der Community für die Community. Dieses Mal haben wir mit @FMCatenaccio gesprochen, der uns erklärt, welche Schritte unerlässlich sind, wenn ihr in einem wichtigen Spiel die Führung halten wollt.

Wie man in wichtigen Spielen die Führung hält | Wednesday Wisdom

Stellen wir uns eine Situation vor ... wir befinden uns in einem wichtigen Spiel, das durchaus entscheiden kann, welche Mannschaft aufsteigt. Es steht 1-0. Bisher hat der Spielplan funktioniert, ein frühes Tor und die solide Verteidigung lassen uns gut aussehen. Es sind noch zehn Minuten zu spielen – wie machen wir also den Sack zu?

Die Fähigkeit, in einem Spiel Durchhaltevermögen zu zeigen, kann gegen Ende einer Saison den Unterschied machen. In der letzten Minute ein Tor zu schießen ist eines der besten Gefühle der Welt, eins zu kassieren ist andererseits vernichtend für deine Moral und die der Mannschaft.

Die Kunst, den Ball in den letzten zehn Spielminuten zu kontrollieren ist, einfacher gesagt als getan. Man muss so viel im Auge behalten – das Positionsspiel, die Teamanweisungen und mehr. Das richtige Gleichgewicht zwischen Offensive und Defensive ist entscheidend, wenn man zum richtigen Zeitpunkt die richtige Leistung bringen will. 

Formationen und Rollen

Die Formation zu ändern mag vielleicht wie der beste Weg klingen. Eine defensivere Aufstellung, die sich mehr auf die eigene Hälfte konzentriert, klingt zwar wie der beste Plan, meiner Meinung nach ist das allerdings das Gegenteil von dem, was man tun sollte.

Die Spieler nah am Tor zu halten klingt klasse, führt aber nur dazu, dass der Gegner länger im Ballbesitz ist und die Zeit hat, gute Entscheidungen zu treffen – man gibt effektiv die Kontrolle über das Spiel ab. Je länger der Gegner den Ball am Fuß hat, desto mehr Torchancen wird er haben.

Football Manager 2019 Defensive Tactics Screen

Das Beispiel oben geht davon aus, dass die Mannschaftsaufstellung kompakt und nah am Tor ist, die meisten Spieler sich also in der eigenen Feldhälfte befinden. Das ist zwar keine schlechte Idee und kann manchmal auch funktionieren, aber ich habe ehrlich gesagt lieber die Initiative, wenn ich verteidige und lasse so den Gegner nicht das Spieltempo (und damit nicht selten auch das Ergebnis) kontrollieren.

Das ist meine bevorzugte Aufstellung. Wie man oben sehen kann, ist meine Herangehensweise immer noch vorsichtig. Ich nutze die Spielerrollen, um mich der Situation anzupassen, anstatt die gesamte Mannschaft in die Defensive zu bewegen.

Football Manager 2019 4141 formation

Damit ist es für meine Spieler einfacher, in den letzten zehn Minuten des Spiels konzentriert und vertraut zu bleiben. Die Taktische Vertrautheit der eigenen Seite sollte man nie unterschätzen. Es ist schließlich alles andere als einfach, nach 80 Minuten mit einem System direkt auf ein komplett anderes umzuschalten. Das Risiko ist einfach zu groß.

Ich halte die Dinge gern einfach. Ab und zu eine kleine Änderung oder ein Spielerwechsel kann in diesen Situationen extrem nützlich sein. Dabei sollte man auf das Gleichgewicht zwischen Stürmern, Mittelfeldspielern und Verteidigern halten, damit man einzelne Bereiche nicht vernachlässigt.

Mit einer soliden Basis hat es der Gegner schwer, meine eigene Mannschaft effektiv anzugreifen, ohne dabei seine gefährlichsten Spieler nahe am eigenen Tor zu lassen. Dadurch können meine Spieler kontern, wenn sie in Ballbesitz kommen und dem Gegner so etwas zu knabbern geben. Ein Stürmer oder Flügelspieler tief in der gegnerischen Hälfte hält den Gegenspieler davon ab, mit dem Ball Schwung aufzubauen und das Spielfeld zu überrollen.

Darum gebe ich einem der beiden Stürmer die Rolle AM/Unterstützung. Wenn meine Mannschaft verteidigt, ist er ein dritter Mittelfeldspieler, beim Angriff wird er aber der Dreh- und Angelpunkt, die Verbindung zu meinem Stürmer. So wird der einsame Frontmann in den letzten Minuten wichtiger Spiele nicht allein auf weiter Flur vergessen, sondern kann weiterhin eine ordentliche Bedrohung darstellen.

Teamanweisungen

Einer der wichtigsten Faktoren zum Ende eines Spiels sind wohl die Teamanweisungen.

Auf keinen Fall sollte man nämlich lange, direkte Pässe zu einem einsamen Stürmer schicken. Die Chance, dass der Ball so beim Gegner landet, ist wesentlich höher als die, dass unser tapferer Stürmer mit dem Ball davonrennt und ein Tor schießt. Hier sind meine wichtigsten Tipps:

  • Das Spiel verlangsamen – Die Geschwindigkeit runterfahren und auf Zeit spielen.
     
  • Das Gleichgewicht zwischen den Rollen halten – Die Mischung aus Unterstützung und Verteidigung muss stimmen, damit die Spieler nicht zu tief in der eigenen Hälfte stehen.
     
  • Auf Standardsituationen achten – Das Team muss auf Standardsituationen hinspielen. Dadurch geht der Rhythmus des Gegners verloren, was der eigenen Mannschaft Gelegenheit gibt, zu punkten und das Spiel zu sichern.
     
  • Risiken vermeiden – Kürzere Pässe mit verringertem Tempo halten den Ball zuverlässiger in sicheren Bereichen.

Spielanweisungen

Spielanweisungen sind im späten Spiel ebenso ein wichtiger Faktor. Man sollte wissen, wie man sie in diesen Situationen einsetzt, um das meiste aus ihnen zu machen. Zum Beispiel geben ich meinen Mittelfeldspielern die Anweisung, weniger zu dribbeln, kürzere Pässe zu schießen und weniger Risiken einzugehen. So verlieren sie weniger wahrscheinlich den Ball und machen keine unnötigen Fehler.

Football Manager 2019 Will Hughes Instructions

Das ist auch ein Grund, warum ich den weiten Mittelfeldspieler im späten Spiel als Unterstützer einsetze. Die Rolle ist äußerst vielseitig und kann jeder Mannschaft und jeder Spielsituation angepasst werden.

Das ist auch ein Grund, warum ich den weiten Mittelfeldspieler im späten Spiel als Unterstützer einsetze. Die Rolle ist äußerst vielseitig und kann jeder Mannschaft und jeder Spielsituation angepasst werden.

Das sind nur einige Beispiele, was man tun kann, wenn die Mannschaft alles aus sich rausholen und sich die wichtigen drei Punkte sichern muss.

Zusammenfassung

Das sind die Schritte, mit denen ich meine späten Spiele angehe. Mir ist natürlich klar, dass es viele verschiedene Wege gibt, das zu machen, aber so habe ich über die Jahre viel Erfolg gehabt. Über Feedback zu meinen Tipps bin ich immer sehr froh.

Join FMFC

Letzte Blogs

Wir klären 10 häufige Trugschlüsse zu Football Manager auf

Guides 09.08.2022 - FM Admin

Wunderkinder unter dem Radar

Wonderkids 13.02.2021 - FM Admin

Sieben Arten, wie Sie die kostenlose Woche in Football Manager 2020 perfekt nutzen

Guides 18.03.2020
Join FMFC

Komm in den Club!
Es lohnt sich.

Werde FMFC-Mitglied und erhalte nicht nur exklusive Feature-Drops und Updates zum Spiel, sondern auch exklusive Belohnungen und Prämien nur für Mitglieder.

Bereits Mitglied? Melde dich an.